Entdecken Sie Jordanien

Entdecken Sie Jordanien  (5 tage – 4 nächte)

Tag 1 : Ankunft in Amman

Nach der Ankunft werden Sie am Flughafen von unserem Vertreter, der Ihnen bei Zoll- und Einwanderungsverfahren hilft, in Empfang genommen. Dann werden Sie zu Ihrem Hotel in Amman begleitet .

Tag 2 : Amman-Berg Nebo-Madaba-Wadi Mujib-Kerak-Petra

Nach dem Früstück fahren Sie zum Berg Nebo. Der Überlieferung nach ist der Berg Nebo jener Berg, von welchem Moses das „Gelobte Land” erblickte. Auf der Spitze des Berges wurde um 393 eine Kirche erbaut und seitdem immer wieder umgestaltet. Fahrt nach Madaba, “Stadt der Mosaike” bekannt. Heute ist Madaba besonders für seine wunderbare byzantinische Mosaiklandkarte aus dem 6. Jahrhundert n. Chr., die das gesamte Heilige Land mit Jerusalem als Mittelpunkt sowie zahlreiche Szenen aus dem Alten und Neuen Testament zeigt, bekannt. Die Landkarte wurde aus zwei Millionen Mosaiksteinen gelegt. Weiterfahrt entlang der Königsstrasse nach Kerak, wo Sie die Kreuzritterburg besichtigen. Unterwegs passieren Sie das Wadi Mujib, den Grand Canyon Jordaniens. Ankunft in Petra und Übernachtung.

Tag 3 : einen ganzen Tag in Petra

Nach dem Frühstück brechen Sie zur ausführlichen Erkundung von Petra auf. Sie wandern durch den “Siq” und erreichen als ersten Höhepunkt das Schatzhaus. Eentdecken Sie das Theater, die Stadtanlage und die Königsgräber. Anschliessend Aufstieg zum “Ed Deir” (Kloster) – Gehzeit eine Stunde, + 200 Hm. Das Felsengrab, welches neben dem Al Khazneh (Schatzhaus) zu den schönsten Fassaden zählt, befindet sich auf einer Bergterrasse, die man nur über eine Felsentreppe im Wadi Qattar erreicht. Zurück ins Hotel und Übernachtung.

Tag 4 : Petra – Beida – Wadi Rum – Amman

Nach dem Frühstück fahren Sie nach klein-Petra, die Hauptstation der Karawanen im Nabatäerreich. Fahrt in die Wüstenlandschaft des Wadi Rums. Schmale Felsnadeln, spektakuläre Felsbrücken und leuchtend rote Granitberge ragen aus dem Wüstensand und verleihen dem sog. „Tal des Mondes” ein unverwechselbares Gepräge. Auf Ihrer Jeeptour ziehen weite Sanddünenfelder und raue Wüstentäler an Ihnen vorbei. Am Abend Rückkehr nach Amman und Übernachtung.

Tag 5 : Amman Rückreise

Nach dem Früstück Transfer zum Flughafen und Rückflug.